Mounaim Cortet
Mounaim Cortet
Mounaim Cortet
INNOPAY
Karl Illing
Karl Illing
Karl Illing
INNOPAY
Tian Genthner
Tian Genthner INNOPAY
Tian Genthner
INNOPAY
Build a resilient approach to measuring and monitoring your Open Banking business case

Open Banking ist eine Schlüsselkomponente in den digitalen Transformationsprogrammen vieler Banken, bei denen die strategischen Ziele immer ehrgeiziger und die Geschäftstransformationen immer umfangreicher werden.

Doch das Thema Open Banking befindet sich noch in einem frühen Entwicklungsstadium, wodurch viele Verantwortliche vor der Herausforderung stehen, einen nachhaltigen Business Case für die Investitionen in Open Banking Programme zu entwickeln.

Um die Verantwortlichen für Open Banking dabei zu unterstützen, einen nachhaltigen Wertschöpfungsbeitrag mit diesem neuen Bereich zu leisten, ist ein gut strukturierter Ansatz zur Identifizierung von Wertschöpfungspotenzialen sowie zur Messung und Erfassung der richtigen KPIs für die eigene Open Banking Performance und dem Beitrag zum Gesamtergebnis der Bank entscheidend.

Ein systematischer Ansatz hilft zudem „bottom-up“ das Commitment der einzelnen Geschäftsbereiche für ihren Beitrag zum Erfolg eines Open Banking Programms zu erhalten. Die richtigen KPIs und ein gut durchdachter Monitoring-Ansatz liefern die nötigen aussagekräftigen Informationen für die Geschäftsleitung. So wird „top-down“ die volle Kontrolle über die strategische Vorgehensweise von API-Initiativen für die Geschäftsleitung ermöglicht.

Wir haben drei wichtige Schritte definiert, um Open-Banking-Verantwortliche dabei zu unterstützen Ihren Open-Banking-Business-Cases effektiver aufzubauen und zu überwachen.

  1. Kontinuierliche Identifizierung, Quantifizierung und Priorisierung von API-Wertschöpfungspotenzialen.
  • Bestimmen Sie die strategische relevanten Marktsegmente für die Erkundung von Wertschöpfungspotenzialen im Open Banking und bewerten Sie in diesen Bereichen die aktuellen Markt-, Wettbewerbs- und Kundenentwicklungen sowie Ihre internen Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Quantifizieren Sie anschließend die Wertschöpfungspotenziale sowie mit der Umsetzung verbunden Kosten und nutzen Sie diese zur Priorisierung der API-Anwendungsbereiche
  • Die Identifizierung und Quantifizierung von API-Wertschöpfungspotenzialen muss eine kontinuierliche Übung sein: Mithilfe von Tools wie dem INNOPAY Open Banking Monitor und dem TPP-Radar können Sie regelmäßig überprüfen, ob die Annahmen über die Marktdynamik, die Wertangebote der Wettbewerber und die Kundennachfrage noch stimmen oder ob Sie Ihre API-Roadmap aktualisieren müssen
  1. Entwickeln Sie ein Open Banking KPI-Framework
  • Über ein solides KPI-Framework Ihrer Open Banking Aktivitäten kann die Bank den Wertschöpfungsbeitrag, der durch API-Angebote innerhalb der priorisierten API-Bereiche generiert wird, messen und überwachen. So können strategisch wichtige Open-Banking bezogene Ergebnisse wie beispielsweise die User Experience von Entwicklern, das Wachstum des Partner-Ökosystems oder die Endkundenerfahrung und -akzeptanz bewertet werden
  • Hier sollten Sie darauf achten, dass die KPI-Metriken auf tatsächlichen und glaubwürdigen Daten beruhen. Dadurch werden zuverlässige Managementinformationen generiert, die die strategische Entscheidungsfindung während der Umsetzung vorantreiben.
  1. Setzen Sie eine Reporting-Struktur für Ihr KPI Framework auf
  • Setzen Sie Ihr KPI-Framework durch eine entsprechende Reporting-Struktur in die Tat um. Dies ermöglicht es Open-Banking-Verantwortlichen, den Return on Investment Ihrer Open Banking Aktivitäten kontinuierlich (neu) zu bewerten und bei Bedarf die strategische Vorgehensweise anzupassen.
  • Durch eine Reporting-Struktur an das Top-Management etablieren Sie auch das nötige committment der an der Realisierung der API-Angebote beteiligten Geschäftsbereiche

Für einen detaillierteren Einblick in die Entwicklung Ihres Open Banking Business Case laden Sie hier unser zugehöriges Paper: „Build a resilient approach to measuring and monitoring your Open Banking business case“ herunter (nur in englischer Sprache verfügbar).

Open Banking
Nehmen Sie Kontakt auf

Bereit für die Zusammenarbeit mit den Experten von INNOPAY?