Deutsche Bank Webinar speakers
Online

Die Welt bewegt sich immer mehr in Richtung einer offenen Datenökonomie. Unternehmen schließen sich zusammen, indem sie Produkte und Daten auf völlig neue Art und Weise integrieren und monetisieren - und sie werden durch globale regulatorische Entwicklungen weiter motiviert Geschäftsmodelle auf Basis offener  Daten und Datensouveränität zu entwickeln. Am 11. Mai 2021 veranstaltet die Deutsche Bank ein Webinar zum Thema "Aufbau und Skalierung von API-gesteuerten Teams und Geschäftsmodellen", mit Karl Illing von INNOPAY als einen der Referenten. 

Es gibt vielfältige Wege und Möglichkeiten für Unternehmen, Mehrwert aus dem Teilen von Daten zu schaffen, wie aktuelle Beispiele zeigen: FinTechs kooperieren mit Banken, um innovative Finanzprodukte anzubieten; Automobilhersteller teilen Fahrzeugdaten mit Banken, um maßgeschneiderte Autokredite anzubieten, und Logistikdienstleister geben Sendungsdaten an Versicherer für ein verbessertes Risikomanagement weiter.  

Application Programming Interfaces (APIs) bilden die technische Grundlage für diesen Wandel hin zur offenen Datenökonomie. Sie ermöglichen es Unternehmen, ihre Daten, Produkte und Dienstleistungen externen Anbietern zur Verfügung zu stellen, wodurch neue Ökosysteme entstehen und das Potenzial für schnelles Wachstum geschaffen wird.  

Was sind die Vorteile der Open Data Economy? Wie kann Ihr Unternehmen ein Teil davon werden? Welche Rollen, Fähigkeiten und Prozesse werden benötigt? Erfahren Sie in diesem kostenlosen 60-minütigen Webinar, wie Sie API-gesteuerte Teams und Geschäftsmodelle aufbauen und skalieren können. 

Für weitere Details und die Anmeldung klicken Sie hier.